Seitendeckel

 

Home
Nach oben

Die kleinen Wunderlich-Seitendeckel sind ja leider nicht mehr erhältlich. Mir gefallen sie sehr gut.

Weit weniger gut waren die mitgelieferten Halter. Der rechte Seitendeckel wurde am Luftfilterkasten montiert, das ging noch so einigermaßen. Der linke hing aber an zwei Streben vor dem Batteriekasten. Die Streben nervten beim Arbeiten an der Batterie, passten nicht sehr gut und brachen auch irgendwann.

Ich habe mir also folgende Lösung ausgedacht:

Die Schellen sind eigentlich für die Montage von Leerrohren für die Leitungsverlegung gedacht. Sie sind in jedem Baumarkt zu finden. Damit werden die Deckel einfach an den Rahmen geklemmt - fertig. Bei häufiger Demontage verkratzt der Lack etwas, Perfektionisten können ja noch eine Lage Klebeband aufbringen.